❮   alle STORIES
Camper4all Magazin
Quellen der Bilder - Unsplash
No items found.

Urlaub am See oder doch lieber am Meer?

Eine der am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Camping ist die Frage, an welches Gewässer die Reise gehen soll. In Deutschland selbst gibt es sowohl die Nordsee, aber auch viele Seen, vor allem in Bayern.

Wer ans Meer will kann an die Nordsee. Dort findet man nicht nur ein schönes Meer vor, auch viel der norddeutschen Kultur ist sehr interessant. Am Meer kann man entspannen, aber auch Programm planen wie z.B. Wattwanderungen oder Angelausflüge mit dem Boot. Für den Urlaub an der Nordsee sollte man jedoch wissen, dass es dort windig ist und das Wasser nicht das aller wärmste ist. Wer trotzdem auf diesen Touch steht kann ebenso in den Niederlanden oder im schönen Dänemark seinen Urlaub planen. Im Ausland gibt es natürlich auch kulinarisch mehr zu sehen und zu erleben. Egal, ob Architektur oder die lokalen, kulinarischen Köstlichkeiten, beide Länder haben für Augen, Herz und Magen so einige Eindrücke, die gesammelt werden können. Die gleichen Erfahrungen kann man natürlich etwas südlicher genauso sammeln und etwas wärmer ist es auch.


Hier findest du z.B. einen Reisebericht über eine Nordseetour mit dem Wohnmobil:

https://isaswomo.de/12-tage-nordsee-wohnmobil-tour-fuer-euch/


Hier sind verschiedene Strände und passende Stellplätze aufgelistet: 

https://www.promobil.de/reisetipp/reise-service-traumstraende-in-europa/


Urlaub am See


Einer der Vorteile von Urlaub am See gegenüber zu Urlaub am Meer ist schonmal, dass man weniger bzw. keinen Sand ständig und überall hat, den man am Ende ausputzen muss. Natürlich sorgt das Wasser des Sees auch für die richtige Abkühlung im Sommer. Es gibt auch in Deutschland schöne Seen, vor allem in Bayern. An den Seen kann man einen schönen ruhigen Urlaub verbringen, je nach Lage hat man aber mehr oder weniger Programmmöglichkeiten. An vielen Seen kann man abschnittsweise auch angeln. Wer in den Bergen ist, kann auch mal eine Wanderung in sein Programm einbauen. Wandern ist nicht nur gut für den Körper, es stärkt auch die Gemeinschaft und die gute Bergluft am Gipfel ist vor allem für Stadtbewohner eine lebensverändernde Erfahrung.



Hier findest du Informationen über Seen in Bayern: 

https://www.promobil.de/tour/wohnmobil-tour-bayern-muenschen-seen/


Hier findest du einen Einblick in mögliche Reiseziele in Österreich:

https://www.campanda.de/magazin/im-wohnmobil-nach-oesterreich-camping-im-land-der-alpen/

About the Author

Julian

Abenteuer

Empfohlene Beiträge