❮   alle STORIES
Camper4all Magazin
No items found.

Absolut vielfältig: Der Pössl Campster

Der Campster von Pössl ist nicht nur ein Auto. Der Campster bietet unbegrenzte Möglichkeiten für das tägliche Leben und die Flucht aus dem Alltag! Eine neue Kombination aus Lieferwagen, Geschäftslimousinen und Wohnmobilen.

Die heutige Mobilität ist eine natürliche Sache. Die Welt wird immer größer und damit auch ihre Möglichkeiten. Viele Menschen fühlen sich nicht nur mit einem Ort verbunden, sie arbeiten auch gerne, verbringen ihre Freizeit an der frischen Luft oder besuchen überall Freunde. Der neue Campster kann alle Anforderungen perfekt erfüllen - egal was ihr erwartet.

Vielseitig und perfekt für die weite Welt

Der Campster ist so vielseitig wie das Leben selbst, perfekt geeignet für die weite Welt. Es bietet Möbel und ein eigenes Wohnzimmer für alle abenteuerlustigen Menschen sowie eine bewegliche Küche und ein Standard-Schlafsofa auf der Rückseite. Dank vieler Optionen wie zusätzlicher Heizung, Kühlboxen usw. kann Campster zu einem kompakten und äußerst komfortablen Wohnmobil aufgerüstet werden, das für Fernreisen geeignet ist.

Elektrifizierung

Der Campster bietet fünf innovative Motoren - alle mit der fortschrittlichsten BlueHDI-Technologie, mit der die Stickoxidemissionen (NOX) erheblich reduziert und die CO2-Emissionen sowie der Kraftstoffverbrauch minimiert werden können. Campster hat mit seinem sehr effektiven Verbrauchswert in seinen Unterteilungen Maßstäbe gesetzt.

Kompaktes Wohnmobil für die ganze Familie

Wohnmobile von Pössl haben bereits eine komplette Camping-Erweiterung erhalten. Dies macht das Modell in jeder Situation absolut allmächtig. Der Camper ist geräumig und absolut flexibel, sodass er sich voll und ganz euren täglichen Lebens- und Freizeitwünschen anpassen kann.

Ihr verbringt die Nacht auf einer bequemen Matratze in Verbindung mit dem hoffnungsvollen Aufstelldach. Das Bett im Standard-Klappdachbett mit großen Panoramafenstern misst 1,90 x 1,10 Meter und bietet ausreichend Platz für zwei Personen, um die Nacht bequem zu verbringen.

Besonders gut: Das Aufstelldach des Pössl Campster hat einen Balg, der nach vorne geöffnet werden kann. Bei schönem Wetter könnt ihr vom bequemen Dachbett aus den herrlichen Blick auf den Sternenhimmel genießen.

Der Grundriss des Fahrzeugs unten basiert auf einer typischen Campingstruktur in einem Kleinwagen. Links hinter dem Fahrer befindet sich eine kleine Küche mit Herd und Spüle. Dahinter befindet sich ein geräumiger Kleiderschrank und anderer Stauraum. Die Standard-2-Sitzer-Bank mit Isofix kann sofort in ein Bett mit zwei Zustellbetten umgewandelt werden. Ein Wohnmobil welches ausreichend Platz auf Reisen bietet und  Platz für bis zu vier Übernachtungsgäste bereitstellt. Wenn ihr den Fahrersitz und den Beifahrersitz nachts einfach umdreht, erhaltet ihr mehr Platz und Komfort. Diese Aufteilung ist gut durchdacht. Selbst wenn die Bettfläche 2,12 x 1,12 Meter beträgt, könnt ihr immer noch die geräumige Aufbewahrungsbox verwenden.

Preis

Der Preis des neuen Pössl hängt von Typ, Motor und Ausstattung ab. Zum Beispiel liegt der Einstiegspreis für Pössl Campster unter 40.000 Euro.

PösslVanster ist im Vergleich zu Campster mit weniger Campingausrüstung ausgestattet und punktet weniger. Besonders günstig ist die Pritschenwagenvariante auf Basis des Citroen Jumpy. Das Modell 2020 startet bei 27.990 Euro. Der auf Citroen Spacetourer basierende Vanster ist mit zusätzlicher Ausstattung ausgestattet und preislich besonders attraktiv.

Der Preis für den in ein Mobilheim umgebauten Spacetourer beträgt 31.990 Euro. Gegenüber dem aktuellen Basismodell von Citroen könnt ihr bei dem Vanster 6.000 Euro sparen. Campster ist seit drei Jahren auf dem Markt und bietet eine breite Palette an Geräten, erschwingliche Preise und einzigartige

Lackierungen. Gleichzeitig hat das Modell einen populären Zustand erreicht, so dass Pössl erstmals ein spezielles "Campster Cult" -Modell mit der Autofarbe Lagoon Blue auf den Markt brachte, das schwarze Zusatzteile wie Seitenteile, Türgriffe, Spiegel und Dach enthält. Das variable kompakte Wohnmobil mit Offroad-Paket ist für alle Camper geeignet, die das personalisierte sportliche Außendesign, das komfortable Interieur und den besten Fahrkomfort mögen.

Fahrzeuge

Die Pritschenwagen von Pössl sind kompakt genug für den täglichen Gebrauch, bieten jedoch genügend Platz für einen komfortablen Urlaub und sind mit fast der gleichen Ausstattung ausgestattet wie große Wohnmobile. Nur auf kleinerem Raum. Je nach Modell können auch die Aspekte wie Küche, Bad und Dusche, Bett, Ruhebereich und intelligente Stauräume insgesamt vereinbart werden. Im Vergleich zu Fahrern in großen Mobilheimen sind Pössl-Fahrer auch auf Stadtstraßen sehr entspannt und finden sogar Parkplätze auf normalen Parkplätzen.

Pössl unterteilt seine Reisemobile in die bereits voll ausgestattete Pössl D-Linie und die hochwertigere H-Linie. Der kleinste der diversifizierten D-Line-Pläne ist Roadcamp. Mit einer Länge von 5,41 m ist es besonders kompaktund leicht zu manövrieren, aber schränkt auch ein wenig den Komfort  und den Stauraum ein.

Das Short Road Camp ist der perfekte Begleiter für den täglichen Gebrauch und bietet einen komfortablen Loungebereich für bis zu 4 Personen, ein separates Bad, eine Küche und ein horizontales Bett für Ihren Urlaub.

Mit einer Gesamtlänge von 5,99 m vereint Pössl2 Win die besten Produkte der Welt, denn Reise- und Fahrkomfort stehen hier in perfekter Symbiose. Ob Stauraum oder Schlafplatz, dynamisches Fahren oder Parkplatz - Pössl2 Win ist der perfekte Begleiter. Darüber hinaus ist es eines der größten Badezimmer seiner Art. Das Pössl2WIN R verfügt über ein komfortables und geräumiges Badezimmer.

P2 Relax ist sehr gut für Paare geeignet. Das Konzept von P2 richtet sich an zwei Personen. Daher bietet P2 in seiner Größe unvorstellbaren Komfort.

Roadcruiser ist eine Sache für alle, die Einzelbetten mögen.

Der Roadcruiser ist 6,36 m lang und verfügt über einen Sitzbereich für vier Personen, ein Badezimmer und eine Küchenzeile mit einem hohen Kühlschrank. Da es mit zwei Einzelbetten in Fahrtrichtung ausgestattet ist, schafft es Reisevergnügen im XL-Format.

Die neuen Modelle der Summit-Serie von H-Line stellen Weltraumwunder unterschiedlicher Länge dar und sind mit praktischen rotierenden Badewannen und hochwertigen Beleuchtungskonzepten ausgestattet. Der neue Summit Prime ist mit einem installierbaren SkyRoof® ausgestattet, der eine absolute Revolution im Bereich der Kastenwagen darstellt.

Darüber hinaus gehören weitere Marken zur Pössl-Gruppe. Die Submarke Roadcar bietet eine Vielzahl von Einstiegsmodellen im Flachbild-Van-Segment, und alle Ergebnisse weisen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Globecar bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Fahrzeuge auf unterschiedlichen Fahrgestellen an. Die Länge des Mobilheims liegt zwischen 5,40 m und 6,40 m und ist mit einer voll ausgestatteten D-Linie ausgestattet, einschließlich Roadscout, Globescout, Globestar oder Campscout. Beispielsweise kann Pössl in höherwertigen H-Line-Modellen mineralresistente Platten verwenden, um hochwertige Oberflächen herzustellen. Darüber hinaus bieten die Ergebnisse von Summit oder PösslVario Fenster mit festem Rahmen, subtile Beleuchtungskonzepte und praktische Jalousien.


About the Author

Empfohlene Beiträge