Diese Campingplätze lieben Wassersportler in 2022

Wir zeigen euch die besten Campingplätze, wenn ihr euch diesen Sommer an den Wassersport heranwagen wollt!

Diese Campingplätze gehören zu den beliebtesten für Wassersportler 2022

Beachvolleyball, Kitesurfen, Windsurfen oder Segeln. Von der Nordsee bis zum Bodensee gibt es zahlreiche Möglichkeiten überall in Deutschland, um auf und am Wasser aktiv zu werden. Das gilt sowohl für Profisportler, als auch für Amateure. Und wer einen Camper hat, kann sie alle mal ausprobieren, wenn der Sommer zu heiß ist und man mal etwas Neues ausprobieren möchte!

Viele Campingplätze überall in der Bundesrepublik haben sich auf eben dieses Metier spezialisiert. Wir zeigen euch, auf welchen Campingplätzen an Deutschlands wunderschönen Gewässern ihr eurem Wunsch nach Wassersport nachgehen könnt, egal ob es um Sportboote oder Kitesurfen geht

Die beliebtesten deutschen Campingplätze für Wassersportler

Erholungsanlage St. Leoner See

Vom Angler über den Surfer bis hin zum Wasserskifahrer ist in der Erholungsanlage in der Region Rhein-Neckar jeder gut aufgehoben, der seinen Urlaub gerne am und im Wasser verbringt. Mit einer Wassersportschule mit Kursen unter anderem für Segler, Surfer und Taucher, sowie einer Wasserski-Anlage und Massageangeboten am Platz muss man die Anlage gar nicht verlassen um die perfekte Umgebung für Wassersport zu erleben.

Die Location ist ein an zwei Seen gelegenes, weitläufiges Wiesengelände mit mittelhohen Bäumen. In Seenähe sind zahlreiche Stellplätze für Dauercamper verfügbar, während Touristenstandplätze vorwiegend im Eingangsbereich zu finden sind. Auch für Durchreisende gibt es einen eigenen Platzteil. 

Die Erholungsanlage St. Leoner See bietet:

  • Tauchkurse
  • Eine Windsurf-/Kitesurfschule
  • Beachvolleyball
  • Segelkurse
  • Direkte Seenähe

Campingpark Haddorfer Seen

Der Campingpark Haddorfer Seen hat ganzjährig geöffnet und heißt über die ganze Zeit hinweg Gäste herzlich willkommen. Besonders begehrt sind die 170 Stellflächen während der warmen Monate im Jahr. Dann stehen Badevergnügen in den Haddorfer Seen, Sandburgenbauen und Wassersportaktivitäten wie Kanufahren auf dem Programm. Ein großer Teil der Stellplätze liegt idyllisch im Kiefernwald. Alle Stellflächen messen im Schnitt rund 100 Quadratmeter und verfügen mindestens über einen Stromanschluss. 

Der Campingpark Haddorfer Seen bietet:

  • Platz direkt am See
  • Beachvolleyball
  • Bootskran
  • Bootsslip
  • Bootsverleih

Ostsee-Campingplatz Liebeslaube

Verteilt über ein gestuftes Wiesengelände am Waldrand bietet der Ostsee-Campingplatz Liebeslaube Standplätze für Touristen im strandfernen Bereich des von Dauercampern geprägten Platzes und strandnahe Plätze für Dauergäste. Diese Teile des Platzes sind durch Reihen hoher Bäume voneinander abgeteilt. Ob im Holzfass, in der Strandlaube, im Zelt oder im Wohnmobil, der Campingplatz Liebeslaube überzeugt mit seiner entspannten Atmosphäre Familien mit Kindern und Paare gleichermaßen. Mit der Hansestadt Wismar und dem Ostseebad Boltenhagen in unmittelbarer Nähe bietet die grüne Oase nicht nur ursprüngliche Natur, sondern auch ein kulturell erlebnisreiches Umland, sowie einen etwa 550 m langen und 10 bis 20 m breiten Sandstrand.

Der Campingplatz Liebeslaube bietet:

  • Direkte Strandnähe
  • Beachvolleyball
  • Windsurf-/Kitesurfschule

Campingpark Kalletal

Auf dem Wohlfühl-Campingplatz Kalletal, mitten im Weserbergland, werden neben Natur, Ruhe und Erholung auch Wassersport und Sommeraktivitäten großgeschrieben. Neben dem wunderschönen Badesee mit Bootsliegeplätzen kann man auch Jetski, Wasserski und sogar Fußball auf dem Parkgelände genießen. Mit großen Stellplätzen, die mit Hecken und Bäumen unterteilt sind, hat man genug Privatsphäre. Auch für Kinder ist mit Stellplätzen, Kettcars zum Ausleihen und vielen weiteren Angeboten gesorgt! Mit einem Minimarkt auf dem Platz, der alle Notwendigkeiten bietet und einem integrierten Brötchenservice muss man den Campingpark also gar nicht verlassen, um einen fantastischen Urlaub zu erleben.

Der Campingpark Kalletal bietet:

  • Massageangebot am Platz
  • Verleih von Boards für Stand-Up-Paddling
  • 18 Fußballgolf-Spielbahnen
  • Yachthafen mit Slipanlage und Bootsliegeplätzen 
  • Separater See mit Wasserski- und Wakeboard-Seilzuganlage
  • Beachvolleyball
  • Bootssteg mit Liegeplätzen
  • Bootsverleih

Campingpark Buntspecht Brandenburg

Inmitten des Naturparks Westhavelland, eingebettet in bezaubernde Wälder, liegt der Campingpark Buntspecht in Brandenburg. Der Campingplatz ist sehr schön gelegen und man hat viel Natur um sich herum. Stellplätze sind mit Seeblick, sowie in Waldesnähe verfügbar und erlauben direkte Sicht auf Biber, Fischadler und andere Wunder der Natur. Die Parzellen sind etwas teurer, aber ausreichend groß und haben eigene Stromversorgung, die im Preis inklusive ist. Wer also eher mit größerem Wohnwagen anreist, der eine eigene Klimaversorgung und auch sonst größeren Stromverbrauch hat, kommt hier eher auf seine Kosten.

Mit einem italienischen Imbiss auf dem Platz, der auch zum Wohnwagen liefert, einem Steichelzoo und einem Bootsverleih kann man einige Tagesprogramme ausschließlich im Park verbringen, ohne je fortgehen zu müssen.

Der Campingpark Buntspecht bietet:

  • Platz direkt am Strand 
  • Beachvolleyball
  • Bootssteg mit Liegeplätzen
  • Bootsverleih
  • Kinderunterhaltung
  • Viel Platz

Campingplatz Nieder-Mooser See

Der Campingplatz Nieder-Mooser See ist wunderschön. Der gleichnamige See bietet einen Nichtschwimmerbereich, Tretbootverleih, SUP's und einen Segelclub. Hier kann man angeln oder in einem Minifreizeitpark Minigolf, Discgolf und Billardgolf spielen, je nachdem wonach einem der Sinn steht. Hüpfburgen, Elektroautos und Spielplätze bieten zusätzlich auch noch solide Unterhaltung für Kinder. Die sanitären Anlagen auf dem Campingplatz sind immer sauber. Der Wartebereich für Anreisende ausreichend, die Plätze sind großzügig gestaltet und die Dauercamper helfen gerne. Mit einem Restaurant, das eine Terrasse mit Seeblick bietet und einem kleinen Laden, in dem man das nötigste Erwerben kann, ist auch für den Körper gesorgt. Auch einen Bäcker gibt es, der auch gerne liefert. Und darüber hinaus gibt es natürlich auch für den Wassersport viel zu erleben!

Der Campingplatz Nieder-Mooser See bietet:

  • Einen Platz direkt am Strand (See)
  • Beachvolleyball
  • Bootsslip
  • Bootssteg mit Liegeplätzen
  • Bootsverleih
  • Windsurf-/Kitesurfschule

Camping Katzenkopf

Mitten im fränkischen Weinland, mit zwei bezaubernden Badeseen, der eine mit ca. 15 m langem Sandstrand, der andere mit einem 10 m langen Schwimmsteg und einer etwa 100 m langen und 12 m breiten Liegewiese, liegt der Campingplatz Katzenkopf. Hier gibt es großzügige und saubere sowie kostenfreie Sanitäranlagen, einen Brötchenservice, freundliches Personal und super Stellplätze. Hier kann man sich nicht nur super erholen und Rad fahren, sondern auch kurze Weinreisen durchführen, in denen man sich durch idyllische, saubere kleine Orte durchkostet. Auch Kinder kommen mit Spielplatz und Unterhaltungsprogramm bestimmt nicht zu kurz. Besonders wer beim Wassersport auf Boote setzt, kommt hier bestimmt auch nicht zu kurz!

Camping Katzenkopf bietet:

  • Beachvolleyball
  • Bootsslip
  • Bootssteg mit Liegeplätzen
  • Bootsverleih

Seecamping Mainflingen

Als Ausnahme unter den Wassersport Campingplätzen bietet Seecamping Mainflingen unter anderem einen FKK-Campingplatz und -Strand. Mitten in Hessen in Mainhausen-Mainflingen ist der Park das ganze Jahr geöffnet und bietet über 265 Dauercampern und 65 Touristen und Durchreisenden viel Platz. Das Strandbad mit etwa 80 m langem und 20 m breitem Sandstrand, mehreren Holzstegen, einer Badeinsel und einer großen, steil ansteigender Liegewiese ist perfekt für die Entspannung, mit oder ohne Kleidung. Verteilt auf dem Gelände gibt es Wasserzapfstellen, sowie saubere Toiletten und Duschen.

Seecamping Mainflingen bietet:

  • Direkte Strandlage
  • Beachvolleyball
  • FKK-Campingplatz und -Strand
  • Ausreichend Platz
  • Optionen für Wassersport am Strand

Chiemsee-Camping Rödlgries

Rund 100 km südöstlich von München liegt der Campingplatz Chiemsee-Camping Rödlgries in der Nähe des beliebten Luftkurorts Übersee. Die 331 geräumigen Stellplätze befinden sich auf einem weitläufigen, 11,5 Hektar großen Wiesengrundstück. Von den Parzellen mit Strom-, Wasser- und Abwasseranschluss ist es nicht weit zum Südufer des Chiemsees. Der eigene Sandstrand des Campingplatzes bietet perfekte Bedingungen zum Baden und zur Erholung. Die familienfreundliche Anlage hat auch den jüngsten Gästen einiges zu bieten: Ein Trampolinpark und ein Beachvolleyballplatz laden auch die jüngeren zum Spaß ein. Die abwechslungsreiche Kinderanimation begeistert die Kleinsten zusätzlich in der Hauptsaison. 

Chiemsee-Camping Rödlgries bietet:

  • Beachvolleyball
  • Bootsslip
  • Platz direkt am Strand (See)

Natürlich sind diese Campingplätze nicht alle in Deutschland (auf unserer Karte findet ihr noch ein Paar mehr!), die für Wassersportler infrage kommen. Diese Plätze sind nur die, mit denen wir oder bekannte die besten Erfahrungen gemacht haben! Teilt gerne eure Erfahrungen mit uns, wenn es euch das nächste Mal zum Camping am Wasser zieht!

Meistgelesene Artikel auf Camper4all