❮   alle STORIES
Camper4all Magazin
No items found.

Camper mieten oder kaufen?

Immer mehr Menschen verbringen ihren Urlaub mit dem Camping. Das ist schließlich eine flexible, gemütliche und unabhängige Urlaubsart. Nach einigen Urlauben stellt man sich aber dann die Frage Wohnmobil oder Wohnwagen mieten oder kaufen?

Ein Kauf ist nicht billig

Ein Campingfahrzeug zu kaufen ist erst einmal eine teure Angelegenheit. Der Preis hängt natürlich von der Größe, dem Zustand, der Ausstattung, des Alters und von vielen weiteren Aspekten ab. Die Preise sind deshalb total unterschiedlich. Durchschnittlich kostet ein Reisemobil 68.000€, bei einem Kastenwagen ist der Preis geringer und dieser kostet etwa 35.000€.

Die Frage ist jetzt natürlich: Lohnt sich das?

Kauf gut überlegen

Ist man ein totaler Campinganfänger, so lautet die Antwort: Nein! Wenn man sich ein Campingfahrzeug zulegen möchte, so sollte dies sehr überlegt und durchdacht
sein und nicht spontan geschehen. Wichtig ist, dass man weiß, was einem wichtig ist und worauf man viel Wert legt. Bei einem Neuwagen sollte man sich vor allem bezüglich der Ausstattung fragen: Brauche ich das wirklich? Was ist ein Muss für mich?

Wie oft nutzt ihr den Camper?

Des Weiteren sollte man darüber nachdenken, wie oft man den Camper benutzt, und das zum jetzigen Zeitpunkt. Für ein eigenes Wohnmobil benötigt man Zeit, Zeit es zu pflegen und Zeit um damit etwas zu erleben.

Wie oft fahrt ihr?

Um sicher zu gehen, dass sich die Anschaffung rentiert, so kann man das ganz leicht ausrechnen. Wie oft fahre ich weg? Was beträgt die Miete wenn ich wegfahre? Und wie sieht das auf lange Sicht aus? Die Faustregel lautet: ,,Damit sich ein Kauf rentiert, sollte man sechs Wochen im Jahr mit seinem Reisemobil unterwegs sein‘‘ (Martin Zöllner, ADAC)

Öfter mal was Neues oder im das gleiche Traummobil?

Wenn man immer mal wieder etwas Neues ausprobieren möchte und sich nicht festlegen kann bei einem Kauf eines Campingfahrzeugs, so sollte man es weiterhin bei dem Mieten belassen. Für Menschen, die ihr Traummobil jedes Jahr aufs Neue mieten, die sollten sich überlegen ob der Kauf eines Campingfahrzeugs eine Alternative ist, denn diese sind langfristige Investitionen. Sie halten lange und auch nach Benutzung sind sie gut zu verkaufen. Bei dem eigenen Campingfahrzeug hat man viel Spielraum, denn man kann Einzelheiten verändern oder ihn auch ganz umbauen, so wie es einem gefällt. Da sind einem keine Grenzen gesetzt.

About the Author

Reisemobil

Empfohlene Beiträge